Kundenstimmen

                                                                                             11. April 2008  

 

Einbau der Wärmepumpe Alpha-Innotec

 

Sehr geehrter Herr Aul,

 

für Ihre excellente Arbeitsausführung anlässlich des Einbaus unserer neuen Wärmepumpe dürfen wir uns bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern sehr herzlich bedanken.

 

Bei allem negativen was man heute so mit Handwerkern erleben kann, ist Ihr Betrieb das beste Gegenbeispiel.

 

Sie haben höfliche und auf Sauberkeit achtende Mitarbeiter. Der Zeitplan wird eingehalten und zusätzlicher Aufwand ist durch den Festpreis abgedeckt. Alle nötigen und unnötigen Fragen des Bauherren werden geduldig und fachmännisch beantwortet. Es wird nicht immer nur das Teuerste, sonders das Sinnvollste und Notwendigste im vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis angeboten.

 

Auch der von Ihnen beauftrage Heizöltank-Demontagebetrieb Rieth hat sauber und ordentlich gearbeitet. Auch hier ist das Preis-/Leistungsverhältnis und die Dienstleitung sehr lobenswert zu erwähnen.

 

Die Krönung Ihres kompetenten Service war jedoch die kostenlose Bereitstellung des elektrischen Warmwasserdurchlauferhitzers, der es während der Woche des Umbaues ermöglicht hat, die tägliche Grundreinigung komportabel durchzuführen.

 

Verbunden mit einer 50% Kostenersparnis bei den Heizkosten und einer zusätzlichen Einnahme durch verkauften Solarstrom, haben wir durch Sie auf die richtige Katze gesetzt.

 

Dafür sagen wir Ihnen und Ihrer Mannschaft '"Vielen Dank" und alles Gute in der Zukunft für Sie und Ihre leistungsfähige Firma.

 

mit freundlichen Grüßen

M. V. P.

 

Spahn, Heizung-Sanitär
Inhaber: Thomas Aul

Auf der Wehrweide 10 63579 Freigericht

 

Telefon: 06055 896940

Telefax: 06055 8969410

info@spahn-heizung.de

 

Bürozeiten

Mo - Do:

7:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Fr:

7:30 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Außerhalb unserer Geschäftszeiten haben wir einen Notdienst für Sie eingerichtet.

Täglich von

7:30 - 21:00 Uhr

Wählen sie unsere Geschäftsnummer 06055 896940

und ihnen wird der aktuelle Notdienstmonteur mitgeteilt.